Menschen, die Fehlinformationen über Corona-Impfstoffe verbreiten, sind Kriminelle, sagt Pfizer-CEO

(SummitNews)

Menschen, die „Fehlinformationen“ über COVID-19-Impfstoffe verbreiten, sind laut dem CEO von Pfizer „Kriminelle“.


Während eines Auftritts im globalistischen Washington DC-Thinktank Atlantic Council beschuldigte Pfizer-CEO Albert Bourla eine „sehr kleine“ Gruppe von Menschen, Informationen verbreitet zu haben, die dazu führen, dass Menschen zögerlich gegenüber Impfungen sind.


„Diese Leute sind Kriminelle“, sagte ich dem CEO des Atlantic Council, Frederick Kempe. „Das sind keine schlechten Leute. Sie sind Kriminelle, weil sie buchstäblich Millionen Menschenleben gekostet haben."


Bourla fuhr fort, dass das Leben erst dann „zurück zur Normalität“ werde, wenn die Ungeimpften geimpft seien.



"Das einzige, was zwischen der neuen Lebensweise und der aktuellen Lebensweise steht, ist ehrlich gesagt die Zurückhaltung gegenüber Impfungen", sagte er.


Die zunehmende Tendenz, Menschen, die die Sicherheit und Wirksamkeit von Impfstoffen in Frage stellen, nicht nur als „Verschwörungstheoretiker“, sondern als Kriminelle zu verteufeln, die eine Gefängnisstrafe verdienen, nimmt weiter zu.


Wie wir bereits berichteten, versucht die britische Regierung, ein neues Gesetz zu verabschieden, das Menschen, die „falsche Informationen“ über Impfstoffe veröffentlichen, für zwei Jahre ins Gefängnis bringen würde.


Es ist sicherlich gut für die Gesellschaft, Menschen, die Milliardäre, die Eigentümer von transnationalen Konzernen sind, die für 3 Milliarden Dollar an Korruptionsstrafen verantwortlich sind, als „Kriminelle“ zu behandeln, oder?


Ein ähnlicher Prozess ist im Gange, wenn es um diejenigen geht, die das offizielle Dogma in Frage stellen, das von den Technokraten des Klimawandels verbreitet wird.


Bald werden die Leute die Orthodoxie in Frage stellen nicht nur Social-Media-Verbote erhalten, sondern sie werden einfach direkt ins Gefängnis geschickt.



Quelle:

People Who Spread “Misinformation” About COVID-19 Vaccines Are “Criminals,” Says Pfizer CEO – Summit News

Pfizer CEO - YouTube



141 Ansichten0 Kommentare