• Informationspunkt.ch

Schockstarre: Durch Angst ausgelöster hypnotischer Zustand

Ein Beitrag von QS24

Kann es sein, dass die Fülle aller negativen Schlagzeilen, die einen in die Angst erstarren lassen, und die anderen in eine Art «Hypnose-Zustand» geraten, in welchem die Informationen und Schlagzeilen verteidigt werden, man sich einfügt – aber der Denkapparat in diesem Zusammenhang ausgeschalten ist. Wenn ja – wie kann man den Dornröschen-Schlaf beenden und die Erstarrung auflösen? Oder sind wir alle in einer Massen-Hypnose gefangen ohne Ausweg? Mit dieser Frage hat sich der bekannte Bestseller-Autor, Dokumentarfilmemacher und Biophysiker Dieter Broers beschäftigt – aber auch Wege gesucht, wie man aus diesem Hamsterrad entfliehen kann.



Quelle:

Schockstarre: Durch Angst ausgelöster hypnotischer Zustand | @DIETER BROERS NOW | QS24 - YouTube



199 Ansichten