• Informationspunkt.ch

Neuseeländisches Labor findet ebenfalls NanoTech in Pfizer-Impfstoff

Ein Beitrag von Freie Medien

Dr. Matt Shelton und Anwältin Sue Grey über bizarre Funde im Pfizer Impfstoff, die neuseeländische Mediziner jüngst machten. Diese decken sich mit denen, der spanischen Gruppe LaQuintaColumna, deren Arbeiten von Orwell.city ins englische übersetzt werden und auch mit den Entdeckungen, die deutsche Mediziner der Pathologie-Konferenz (Video hier) machten.



Neuseeländisches Labor findet ebenfalls NanoTech in Pfizer-Impfstof

Daten der Analyse? (nicht verifiziert) (Seite am 01.02.22 vom Netz genommen. Nur noch im Webarchiv)


"Extrem kleine Teile im Nanobereich, die sich scheinbar Maschinen oder Schaltkreis-Chips verhalten."



Quelle:

https://t.me/FreieMedienTV/13063



Zum Thema:




1.216 Ansichten